05/2020 Quarantäne-Regeln für Reiserückkehrer entfällt bald in ganz Deutschland |  In NRW müssen sich Reiserückkehrer nicht mehr in eine 14-tägige Quarantäne begeben. Das gilt für ...

Vaterschaft: Anfechtung durch den biologischen Vater

Bei der Anfechtung durch den leiblichen Vater ist zu beachten, dass das Kind  -anders als bei der zwischenzeitig aufgehobenen Behördenanfechtung- nicht vaterlos gestellt wird, sondern seinen biologischen Vater zum rechtlichen Vater erhält. Maßgeblich ist deshalb, ob zwischen dem Kind und dem Vater eine sozial gehaltvolle, verfassungsrechtlich schützenswerte Beziehung besteht. Diese wird nicht schon dadurch begründet, daß der rechtliche Vater formell und finanziell die Verantwortung trägt. neben ist auch in tatsächlicher Hinsicht eine Betreuungs- und sonstige Verantwortungsübernahme festzustellen. Maßgeblich ist, dass die schützenswerte soziale Familie nicht nur auf dem Papier, sondern wirklich existiert.

OLG Hamm, Beschluss vom 11.12.2016, 12 UF 244/14

Unsere Rechtsgebiete