09/2017 Bundesfinanzhof gewährt Spielraum bei künstlicher Befruchtung |  Nach Überzeugung des Bundesfinanzhofes in München dürfen bei einer künstlichen Befruchtung mehr Eizellen befruchtet werden, ...

Verkehrsrecht

Bearbeitet werden verkehrsrechtliche Streitigkeiten, also insbesondere die Durchsetzung von Schadensersatz- und Schmerzensgeldforderungen aus Verkehrsunfällen gegenüber den Versicherern. Vor allem wird gegen die Haftpflichtversicherung des Unfallverursachers vorgegangen, Schadensersatz sowie Schmerzensgeld gefordert und erforderlichenfalls auch gerichtlich durchgesetzt. Auch Bußgeld- und Strafsachen aus dem Bereich des Verkehrsrechts werden übernommen.

Anwälte

Unsere Rechtsgebiete